Sie fragen,
wir antworten.



Häufige Fragen zum KUKIMI Konzept

Das KUKIMI Konzept basiert auf einem durchschnittlichen, täglichen Energiebedarf von 2.000-2.200 kcal. Entscheidend zum Abnehmen ist eine negative Energiebilanz, das heißt, dass mehr Energie verbrannt als aufgenommen wird. KUKIMI liefert pro Tag eine bzw. zwei warme Hauptmahlzeiten, die maximal 450 kcal haben. Außerdem bieten wir wissenschaftlich fundierte Diättipps sowie Rezepte für schnelle und unkomplizierte Frühstücke und Zwischenmahlzeiten. Neben dem Kaloriengehalt achten wir auf den Kohlenhydratanteil unserer Gerichte (≤ 50%, bei ausgewählten ≤ 25%). Dies ist wichtig, da der Verzehr von Kohlenhydraten eine erhöhte Insulinausschüttung bedingt, welche sich wiederum negativ auf die Fettverbrennung auswirkt. Ziel des KUKIMI Ernährungsprogrammes ist, dass pro Tag nicht mehr als 1.500 kcal aufgenommen werden. Abhängig vom Grundumsatz und zusätzlicher körperlicher Aktivität ist es möglich, nachhaltig abzunehmen. Je mehr Sie sich bewegen, desto effektiver funktioniert das Konzept.

KUKIMI ist kein Abo. Sie bestellen Ihr KUKIMI Paket für 1, 2, 4 oder 8 Wochen. Eine automatische Verlängerung erfolgt unter keinen Umständen.

Sie können bei KUKIMI zwischen einem Basic - und Intensiv Programm wählen. KUKIMI Basic umfasst ein Gericht pro Tag (entspricht 7 Gerichten in der Woche). Sie decken damit maximal 450 kcal der empfohlenen 1.500 kcal pro Tag mit einem Gericht ab. Das Programm eignet sich zum Beispiel sehr gut als Alternativlösung für den Lunch im Büro. Bei dem Intensiv Programm wählen Sie 2 Gerichte pro Tag (entspricht 14 Gerichten in der Woche). Damit decken Sie ca. 900 kcal am Tag mit KUKIMI Gerichten ab.

KUKIMI verwendet frische Zutaten, die für jedes Gericht sorgfältig ausgesucht und nährstoffschonend zubereitet werden. Bei der Zusammenstellung unserer Gerichte legen wir Wert auf saisonale Zutaten – insbesondere bei der Auswahl der Gemüsesorten, die einen hohen Anteil unserer warmen Hauptmahlzeiten ausmachen.



Häufige Fragen zum Bestellvorgang

Zuerst wählen Sie aus, ob Sie ein (Basic Programm) oder zwei (Intensiv Programm) KUKIMI Gerichte pro Woche geliefert bekommen möchten. Anschließend wählen Sie Ihre Gerichte. Woche für Woche haben Sie die Möglichkeit, neu zu entscheiden, welche kulinarischen Highlights Sie zu Ihrem persönlichen Paket hinzufügen wollen. Sie können Ihre Auswahl an Gerichten ganz einfach bis zu 4 Tagen vor Ihrer nächsten Lieferung abändern. Schreiben Sie uns dazu einfach eine Email an [email protected]. Anschließend wählen Sie noch die gewünschte Programmlaufzeit: Für 1, 2, 4 oder 8 Wochen können Sie KUKIMI bestellen. Hier haben Sie ein Zahlungsziel von 16 Tagen.
Die Bezahlung erfolgt dann bequem per Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung. Sie können außerdem auf Rechnung bestellen. Hier haben Sie ein Zahlungsziel von 4 Wochen.



Häufige Fragen zur Lieferung

Wir liefern deutschlandweit.
Tragen Sie sich gern für unseren Newsletter ein und erfahren Sie zuerst über Änderungen bezüglich des Liefergebiets.

Die Lieferung erfolgt immer Dienstag, Donnerstag, Freitag oder Samstag in der von Ihnen gewählten Lieferzeit. Das Lieferdatum bestimmen Sie selbst. Da die KUKIMI Gerichte gekühlt geliefert werden, ist es notwendig, dass Sie bzw. ein Nachbar die Lieferung annehmen können. Eine Abstellgenehmigung kann für DHL Express Pakete nicht erteilt werden. Ein mit DHL Paket getroffener Garagen- oder Ablagevertrag ist für Expresssendungen nicht bindend. Da DHL Express kein Hausrecht an Packstationen hat, möchten wir von einer Lieferung an eine Packstation abraten.

Die Versandkosten betragen 5,95 Euro. Sie zahlen diese nur einmal, egal ob Sie für 1, 2, 4 oder 8 Wochen bestellt haben.
Da all unsere Gerichte frisch sind, ist es besonders wichtig, dass wir Ihre Ware gekühlt versenden und die Ware auch gekühlt bei Ihnen ankommt. Deshalb werden die KUKIMI Pakete per Express an Sie geliefert.

Bitte prüfen Sie den Sendungsstatus Ihrer Lieferung. Die Sendungsnummer wird Ihnen einen Tag vor Anlieferung per Email zugesandt, sodass Sie den aktuellen Status online abfragen können. Sollte die Ware nach der von Ihnen gewählten Lieferzeit noch in Auslieferung befindlich sein, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter 0800 233 23 28 oder schreiben Sie uns an [email protected].



Häufige Fragen zu KUKIMI Gerichten und der Gerichteauswahl

Wir liefern Ihnen abwechslungsreiche Gerichte. Doch nicht nur das: Wir wollen das Abnehmen für Sie so angenehm und unkompliziert wie möglich gestalten, Sie aber dennoch nicht gänzlich aus der Küche verbannen. Denn auch die eigenhändige Zubereitung von Speisen leistet einen wichtigen Beitrag zum erfolgreichen Abnehmen. Sie schult uns im achtsamen Umgang mit Lebensmitteln und hilft, ein Gespür für die eigenen Bedürfnisse und kulinarischen Vorlieben zu entwickeln. Damit Sie jedoch nicht viel Zeit mit der Suche nach passenden Low Carb Rezepten verbringen müssen, halten auf unserer Internetseite bereits eine große Auswahl an schnellen Frühstücksrezepte sowie gesunden und abwechslungsreichen Snackoptionen für Sie bereit.
Diese Snackrezepte sind auch eine gute Lösung bei Heißhungerattacken. Sie sind in ohne großen Aufwand zubereitet, alle kalorierenduziert und kohlenhydratarm.

Trinken Sie 1,5 - 2 Liter Flüssigkeit pro Tag. Dies ist wichtig, um Ihre Verdauung und Ihren Stoffwechsel zu aktivieren und geistige Leistungseinbrüche und Konzentrationsschwächen zu vermeiden. Immer erlaubt sind Wasser, unsgesüßter Tee sowie Saftschorlen im Verhältnis 1:3 (Saft:Wasser). Koffein ist ein nachgewiesener Appetitzügler und kann beim Abnehmen sogar unterstützend eingesetzt werden. Schwarzer Kaffee oder Espresso haben selbst kaum Kalorien und tragen sogar zum Flüssigkeitshaushalt des Körpers bei. Es ist also nichts einzuwenden gegen den täglichen Genuss von ein oder zwei Tassen Kaffee. Aber Vorsicht: Vermeiden Sie es, Ihren Kafffee mit viel Zucker oder Kaffeesahne zu trinken. Wenn Sie sich für Milch entscheiden, dann nur die fettreduzierte Variante. Alkohol sollte während einer Diät bzw. in einer gesunden, ausgewogenen Ernährung grundsätzlich gemieden, aber nicht verteufelt werden. Auch hier gilt: "Allein die Dosis machts."

Das KUKIMI Ernährungsprogramm ist generell für jeden geeignet, der sich bewusst ernähren oder nachhaltig abnehmen möchte. Jeder is(s)t anders. Und so erweitern wir stetig unser Angebot, sodass garantiert für jeden Geschmack etwas dabei ist – von maritimen Köstlichkeiten, über zarte Fleischkreationen bis hin zu raffinierten, vegetarischen und veganen Variationen. Auch besonders proteinhaltige Fitnessgerichte haben wir zur Auswahl. Schwangere Frauen und stillende Mütter sollten darauf achten, dass sie einen erhöhten Tagesbedarf an Kilokalorien haben als eine durchschnittliche, nicht schwangere oder stillende Frau. In Absprache mit unseren KUKIMI-Ernährungcoaches kann jedoch gemeinsam ein Plan entwickelt werden, bei welchem die fehlende Kalorienmenge durch vollwertige, raffinierte Rezeptvorschläge oder Obst, Gemüse sowie Vollkornprodukte ergänzt wird. Da unsere KUKIMI Gerichte sorgfältig gekennzeichnet sind, ist das KUKIMI Ernährungsprogramm auch bei Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten geeignet. In diesem Fall empfiehlt es sich, offene Fragen im Rahmen des individuellen Coachinggespräches zu klären.

Mögliche Allergene sind sowohl im Internet, als auch auf den einzelnen Verpackungen der Gerichte detailliert gekennzeichnet. Uns liegen die Bedürfnisse unserer Kunden sehr am Herzen und so sind wir stetig dabei, das Angebot an laktose- und glutenfreien Gerichten zu erweitern.



Aufbewahrung und Zubereitung

Die KUKIMI Gerichte sollten direkt nach Erhalt Ihrer Lieferung im Kühlschrank bei bis zu 7°C gelagert werden. All unsere Gerichte sind, gemäß den lebensmittelrechtlichen Vorgaben, mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) versehen. Nach Ablauf des MHD kann die geschmackliche Qualität und die hygienische Unbedenklichkeit nicht mehr garantiert werden. In der Regel sind die Gerichte 9 Tage ab Anlieferung haltbar.

Für die Zubereitung der KUKIMI Gerichte verwenden wir die Sous-vide Methode. Die einzelnen Komponenten unserer Gerichte sind deshalb in Sous-vide Beuteln verpackt. Sous-vide bedeutet, dass die Zutaten auf Niedrigtemperatur im Vakuum gegart werden. Dieses Verfahren ermöglicht es, die Zutaten ohne künstliche Konservierungsstoffe haltbar zu machen und den natürlichen Geschmack der Zutaten zu erhalten.
Für einen optimalen Genuss legen Sie die KUKIMI Sous-vide Beutel einfach ins warme Wasserbad und erwärmen diese so entsprechend unseres Hinweises auf der Verpackung. Wichtig ist, dass das Wasser heiß ist, Sie es aber nicht zum Kochen bringen. Falls Ihnen kein Herd zur Verfügung steht, können Sie die Gerichte ebenfalls in der Mikrowelle zubereiten. Hierfür reichen in der Regel drei Minuten bei 600 Watt. Die Beutel sollten in der Mikrowelle zum Druckabgleich vor dem Erwärmen mit einer Gabel kurz eingestochen werden. Auf den KUKIMI Boxen geben wir Ihnen weiterhin gesundheitsbewusste kulinarische Tipps, wie Sie nach Belieben die Gerichte mit ein paar Handgriffen noch verfeinern können – mit frischen Kräutern oder raffinierten Dips. Einfach dekorativ auf dem Teller anrichten, genießen und wohlfühlen.



Verpackung

Die Kühlpads können Sie selbstverständlich wiederverwenden. Eine Rücksendung an uns ist derzeit nicht vorgesehen. Die Entsorgung der Pads erfolgt, nach dem Entleeren, im Gelben Sack. Ebenfalls wird die Isolierbox zur Wiederverwertung im Gelben Sack entsorgt. Die Entsorgung der Verpackung der einzelnen Gerichte erfolgt über den Papiercontainer.



Sonstiges

Mit KUKIMI entscheiden Sie sich für höchste Qualität. Wir lieben unsere Produkte und möchten unserem eigenen Anspruch gerecht werden. Sollten Sie also nicht rundum zufrieden sein, bieten wir Ihnen an, das Geld innerhalb von 30 Tagen nach Kaufdatum zurückzuerstatten. Dies tritt in Kraft, sollten Ihre Produkte Mängel aufweisen, beschädigt sein oder aufgrund mangelnder Kühlung auf dem Transportweg nicht verzehrbar sein. Bei Naturprodukten stellen natürlich- oder produktionstechnisch bedingte leichte Schwankungen in z.B. Farbe, Form oder Geschmack keinen Mangel dar. Bei Fragen, rufen Sie uns unter der 0800 233 23 28 an, oder schreiben Sie uns an [email protected].

Neugierig?

Einfach in den Newsletter eintragen: